Sprungmarken

Workshops/Konferenzen 2017

Arbeitstreffen Study Group 'Rekonstruktive Sozialforschung'

Termin:24. - 25.11.2017
Ort:Hanse-Wissenschaftskolleg Delmenhorst
Veranstalter:Prof. Dr. Detlef Garz (ehem. Fellow), Johannes Gutenberg-Universität Mainz; Dr. Susanne Fuchs, Hanse-Wissenschaftskolleg
Teilnehmer:10

Theorie der modernen Gesellschaft (Vorbereitungssitzung der neuen Focus Group 'Raum/Zeit und die Veränderung der Unterscheidung privat/öffentlich'

Termin:22.11.2017
Ort:Hanse-Wissenschaftskolleg Delmenhorst
Veranstalter:Prof. Dr. Gesa Lindemann, Carl von Ossietzky Universität Oldenburg; Prof. Dr. Uwe Schimank, Universität Bremen
Teilnehmer:10

Current Perspectives in Postcolonial Language Studies

Termin:02. - 03.11.2017
Ort:Hanse-Wissenschaftskolleg Delmenhorst
Veranstalter:Prof. Dr. Eeva Sippola, Universität Bremen
Teilnehmer:12

Study Group on the Politics of Fiscal Welfare Markets

Termin:01. - 02.11.2017
Ort:Hanse-Wissenschaftskolleg Delmenhorst
Veranstalter:Prof. Dr. Clémence Ledoux (former HWK Fellow), University of Nantes, FRANCE
Teilnehmer:12

Bourdieu and beyond

Termin:22. - 24.09.2017
Ort:Hanse-Wissenschaftskolleg Delmenhorst
Veranstalter:Prof. Dr. Andreas Lehmann-Wermser, Dr. Valerie Krupp-Schleußner, Hochschule für Musik, Theater und Medien, Hannover
Teilnehmer:20

Boostcamp Contradiction Studies

Termin:03. - 04.07.2017
Ort:Hanse-Wissenschaftskolleg Delmenhorst
Veranstalter:Prof. Dr. Ingo Warnke, Universität Bremen
Teilnehmer:10

Arbeitstreffen Study Group 'Rekonstruktive Sozialforschung'

Termin:16. - 17.06.2017
Ort:Hanse-Wissenschaftskolleg Delmenhorst
Veranstalter:Prof. Dr. Detlef Garz (ehem. Fellow), Johannes Gutenberg-Universität Mainz; Dr. Susanne Fuchs, Hanse-Wissenschaftskolleg
Teilnehmer:11

Political Economy of Post-Soviet Energy

Termin:31.05. - 02.06.2017
Ort:Hanse-Wissenschaftskolleg Delmenhorst
Veranstalter:Prof. Dr. Margarita M. Balmaceda (HWK/EURIAS Fellow), Seton Hall University, USA
Teilnehmer:8

NetIAS Annual Meeting

Termin:27.04.2017
Ort:Hanse-Wissenschaftskolleg Delmenhorst
Veranstalter:Dr. Olivier Bouin, Réseau Francais des Instituts d’Études Avancées, Paris; Prof. Dr. Reto Weiler, Dr. Susanne Fuchs, Hanse-Wissenschaftskolleg
Teilnehmer:35

EURIAS Annual Conference

Termin:27. - 29.04.2017
Ort:Hanse-Wissenschaftskolleg Delmenhorst
Veranstalter:Dr. Olivier Bouin, Réseau Francais des Instituts d’Études Avancées, Paris; Prof. Dr. Reto Weiler, Dr. Susanne Fuchs, Hanse-Wissenschaftskolleg
Teilnehmer:60

Study Group on the Politics of Fiscal Welfare Markets

Termin:15. - 16.03.2017
Ort:Hanse-Wissenschaftskolleg Delmenhorst
Veranstalter:Prof. Dr. Clémence Ledoux (former HWK Fellow), University of Nantes, FRANCE
Teilnehmer:6

Grenzen interdisziplinär

Termin:01. - 02.03.2017
Ort:Hanse-Wissenschaftskolleg Delmenhorst
Veranstalter:Dr. Doris Stolberg, Institut für Deutsche Sprache, Mannheim; Dr. Susanne Fuchs und Wolfgang Stenzel, Hanse-Wissenschaftskolleg
Teilnehmer:4

Arbeitstreffen Study Group Stefan Georges 'Der Stern des Bundes'

Termin:21. - 22.02.2017
Ort:Hanse-Wissenschaftskolleg Delmenhorst
Veranstalter:Dr. Christophe Fricker (former HWK Fellow), University of Bristol, UK; Dr. Susanne Fuchs, Hanse-Wissenschaftskolleg
Teilnehmer:5

Critical Perspectives on Japanese Robotics

Termin:16. - 17.02.2017
Ort:Hanse-Wissenschaftskolleg Delmenhorst
Veranstalter:Prof. Dr. Gesa Lindemann, Hironori Matsuzaki, Christian Fritz-Hoffmann, Carl von Ossietzky Universität Oldenburg
Teilnehmer:7

Advancing Life Course Theories and Methods: Key Challenges and Solutions

Termin:09. - 10.02.2017
Ort:Hanse-Wissenschaftskolleg Delmenhorst
Veranstalter:Prof. Dr. Johannes Huinink, Universität Bremen; Prof. Dr. Laura Bernardi, Universität Lausanne; Prof. Dr. Richard Settersten, Oregon State University, USA; Dr. Susanne Fuchs, Hanse-Wissenschaftskolleg
Teilnehmer:35

Arbeitstreffen Study Group 'Rekonstruktive Sozialforschung'

Termin:20. - 21.01.2017
Ort:Hanse-Wissenschaftskolleg Delmenhorst
Veranstalter:Prof. Dr. Detlef Garz (ehem. Fellow), Johannes Gutenberg-Universität Mainz; Dr. Susanne Fuchs, Hanse-Wissenschaftskolleg
Teilnehmer:7


Zusatznavigation

Servicenavigation