Privacy Policy

Data Protection

The operators of these pages take the protection of your personal information very seriously. We treat your personal data confidentially and in accordance with statutory data protection regulations and this privacy policy.

The use of our website is usually possible without providing personal information. Insofar as our sites collect personal data (for example name, address, or email addresses), this takes place on a purely voluntary basis whenever possible. This information will not be disclosed to third parties without your explicit consent.

Please note that data transmission over the Internet (for example, when communicating via email) may have security vulnerabilities. It is impossible to completely protect such data from access by third parties.

 

Cookies

These internet pages make use of cookies. Cookies do not harm your computer and do not contain viruses. Cookies serve to make our pages more user-friendly, effective, and secure. Cookies are small text files that are stored on your computer and stored by your browser.
Most of the cookies we use are so-called 'session cookies'. They are automatically deleted after your visit. Other cookies remain stored on your device until you delete them. These cookies allow us to recognize your browser the next time you visit.
You can set your browser so that you are informed about the placement of cookies and allow cookies only in individual cases, only under certain circumstances, or block them altogether, as well as enable the automatic deletion of cookies upon closing the browser. Disabling cookies may limit the functionality of this website.

 

Server-Log-Files

The provider of the pages automatically collects and stores information in so-called server log files, which your browser automatically transmits to us. These are:

 

  • Browser type and browser version
  • Operating system used 
  • Referrer URL
  • Host name of the accessing computer
  • Time of the server request

These data cannot be assigned to specific persons. These data will not be merged with other data sources. We reserve the right to check these data retrospectively if we become aware of specific indications of illegal use.

Twitter

Functions of the Twitter service are integrated on our sites. These features are available through Twitter Inc., 1355 Market Street, Suite 900, San Francisco, CA 94103, USA. By using Twitter and the 'Re-Tweet' function, the websites you visit are linked to your Twitter account and shared with other users. This data is also transmitted to Twitter. We must point out that we as the provider of the pages are not aware of the content of the transmitted data and their use by Twitter. For more information, see the Twitter Privacy Policy at https://twitter.com/privacy.

You can change your privacy settings on Twitter in the account settings at: https://twitter.com/account/settings.

YouTube

Our website uses plugins from the Google-operated site YouTube. The site operator is YouTube, LLC, 901 Cherry Ave., San Bruno, CA 94066, USA. When you visit one of our YouTube plug-in enabled sites, you will be connected to the servers of YouTube. The YouTube server will be informed of which of our pages you visited.

If you are logged in to your YouTube account, YouTube will be able to associate your browsing behaviour directly with your personal profile. You can prevent this by logging out of your YouTube account.

For more information on how YouTube handles user data, please refer to the YouTube Privacy Policy at https://www.google.com/intl/en/policies/privacy

 

 

Google Maps

Auf unserer Website verwenden wir Google Maps (API) von Google LLC., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA. Google Maps ist ein Webdienst zur Darstellung von interaktiven (Land-)Karten, um geographische Informationen visuell darzustellen. Über die Nutzung dieses Dienstes kann Ihnen beispielsweise unser Standort angezeigt und eine etwaige Anfahrt erleichtert werden.

Bereits beim Aufrufen derjenigen Unterseiten, in die die Karte von Google Maps eingebunden ist, werden Informationen über Ihre Nutzung unserer Website (wie z.B. Ihre IP-Adresse) an Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Dies erfolgt unabhängig davon, ob Google ein Nutzerkonto bereitstellt, über das Sie eingeloggt sind, oder ob kein Nutzerkonto besteht. Wenn Sie bei Google eingeloggt sind, werden Ihre Daten direkt Ihrem Konto zugeordnet. Wenn Sie die Zuordnung mit Ihrem Profil bei Google nicht wünschen, müssen Sie sich aus Ihrem Google-Benutzerkonto ausloggen. Google speichert Ihre Daten (selbst für nicht eingeloggte Nutzer) als Nutzungsprofile und wertet diese aus. Eine solche Auswertung erfolgt insbesondere gemäß Art. 6 Abs. 1 lit.f DS-GVO auf Basis der berechtigten Interessen von Google an der Einblendung personalisierter Werbung, Marktforschung und/oder bedarfsgerechten Gestaltung seiner Website. Ihnen steht ein Widerspruchsrecht zu gegen die Bildung dieser Nutzerprofile, wobei Sie sich zur Ausübung dessen an Google richten müssen.

Google LLC mit Sitz in den USA ist für das us-europäische Datenschutzübereinkommen "Privacy Shield" zertifiziert, welches die Einhaltung des in der EU geltenden Datenschutzniveaus gewährleistet.

Wenn Sie mit der künftigen Übermittlung Ihrer Daten an Google im Rahmen der Nutzung von Google Maps nicht einverstanden sind, besteht auch die Möglichkeit, den Webdienst von Google Maps vollständig zu deaktivieren, indem Sie die Anwendung JavaScript in Ihrem Browser ausschalten. Google Maps und damit auch die Kartenanzeige auf dieser Internetseite kann dann nicht genutzt werden.

Die Nutzung von Google Maps erfolgt im Interesse einer ansprechenden Darstellung unserer Online-Angebote und an einer leichten Auffindbarkeit der von uns auf der Website angegebenen Orte. Dies stellt ein berechtigtes Interesse im Sinne von Art. 6 Abs. 1 lit. f DS-GVO dar.

Die Nutzungsbedingungen von Google können Sie unter www.google.de/intl/de/policies/terms/regional.html einsehen, die zusätzlichen Nutzungsbedingungen für Google Maps finden Sie unter www.google.com/intl/de_US/help/terms_maps.html

Ausführliche Informationen zum Datenschutz im Zusammenhang mit der Verwendung von Google Maps finden Sie auf der Internetseite von Google ("Google Privacy Policy"): www.google.de/intl/de/policies/privacy/

Google Fonts

Diese Seite nutzt zur einheitlichen Darstellung von Schriftarten so genannte Web Fonts, die von Google bereitgestellt werden. Beim Aufruf einer Seite lädt Ihr Browser die benötigten Web Fonts in ihren Browsercache, um Texte und Schriftarten korrekt anzuzeigen.

Zu diesem Zweck muss der von Ihnen verwendete Browser Verbindung zu den Servern von Google aufnehmen. Hierdurch erlangt Google Kenntnis darüber, dass über Ihre IP-Adresse unsere Website aufgerufen wurde. Die Nutzung von Google Web Fonts erfolgt im Interesse einer einheitlichen und ansprechenden Darstellung unserer Online-Angebote. Dies stellt ein berechtigtes Interesse im Sinne von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO dar.

Wenn Ihr Browser Web Fonts nicht unterstützt, wird eine Standardschrift von Ihrem Computer genutzt.

Weitere Informationen zu Google Web Fonts finden Sie unter developers.google.com/fonts/faq und in der Datenschutzerklärung von Google: www.google.com/policies/privacy/.

Webanalyse durch Matomo (ehemals PIWIK)

Umfang der Verarbeitung personenbezogener Daten

Wir nutzen auf unserer Website das Open-Source-Software-Tool Matomo (ehemals PIWIK) zur Analyse des Surfverhaltens unserer Nutzer. Die Software setzt ein Cookie auf dem Rechner der Nutzer (zu Cookies siehe bereits oben). Werden Einzelseiten unserer Website aufgerufen, so werden folgende Daten gespeichert:

  1. Zwei Bytes der IP-Adresse des aufrufenden Systems des Nutzers
  2. Die aufgerufene Webseite
  3. Die Website, von der der Nutzer auf die aufgerufene Webseite gelangt ist (Referrer)
  4. Die Unterseiten, die von der aufgerufenen Webseite aus aufgerufen werden
  5. Die Verweildauer auf der Webseite
  6. Die Häufigkeit des Aufrufs der Webseite

Die Software läuft dabei ausschließlich auf den Servern unserer Webseite. Eine Speicherung der personenbezogenen Daten der Nutzer findet nur dort statt. Eine Weitergabe der Daten an Dritte erfolgt nicht.

Die Software ist so eingestellt, dass die IP-Adressen nicht vollständig gespeichert werden, sondern 2 Bytes der IP-Adresse maskiert werden (Bsp.:  192.168.xxx.xxx). Auf diese Weise ist eine Zuordnung der gekürzten IP-Adresse zum aufrufenden Rechner nicht mehr möglich.