Veranstaltungen

Ein Wechsel von öffentlichen und nicht-öffentlichen Veranstaltungen prägt das wissenschaftliche und gesellschaftliche Leben am HWK. Neben den zahlreichen wissenschaftlichen Workshops und Tagungen finden einmal in der Woche die sogenannten Fellow Lectures statt, in denen jeweils ein Fellow aus seinem Fachgebiet ein Forschungsthema referiert. Daneben gibt es als Veranstaltungsformate die Hanse Lectures und Hanse Contrapunkte, zu denen renommierte Referenten zu Fachvorträgen und Kooperationsbesuchen eingeladen werden. Ergänzt werden diese Formate durch die Hanse-Vorträge, eine öffentliche Vortragsreihe zu gesellschaftlich relevanten und aktuellen Themen. Lesungen und Vernissagen vervollständigen das lebhafte Veranstaltungswesen am HWK. 

Alle Veranstaltungen


18 Veranstaltungen gefunden

Opposition und Polarisierung in der Gesellschaft: Wie gehen wir miteinander um und was hat die Freiheit der Wissenschaft damit zu tun?

öffentliche Veranstaltung
Termin
13.07.2020, 19:30 Uhr
Referent/in
!!! Abgesagt !!! Prof. Dr. Maria-Sibylla Lotter,
Universität Bochum
Veranstaltungsreihe
Public Lecture

NdW project, living together?

geschlossene Veranstaltung
Termin
15.07.2020, 18:00 Uhr
Referent/in
Christophe Delory (Fellow)
Argenton sur Creuse, FRANCE
Veranstaltungsreihe
ONLINE Fellow Lecture

Arbeitstreffen Study Group 'Tötungshandlungen in Einrichtungen des Gesundheitswesens'

Termin
27. - 28.07.2020
Veranstaltungsort
Hanse-Wissenschaftskolleg
Veranstalter
Prof. Dr. Detlef Garz (ehem. Fellow), Johannes Gutenberg-Universität Mainz
Teilnehmerzahl
10
Bereich
Society

TBD

geschlossene Veranstaltung
Termin
29.07.2020, 18:00 Uhr
Referent/in
Assoc. Prof. Dr. Martin Obligado (Fellow),
Laboratoire des Ecoulements Geophysics et Industriels (LEGI), Grenoble, FRANCE
Veranstaltungsreihe
ONLINE Fellow Lecture

When is a secret code broken, and when is it not?

geschlossene Veranstaltung
Termin
12.08.2020, 18:00 Uhr
Referent/in
Prof. Dr. Benedek Láng (former HWK Fellow),
Budapest University of Technology and Economics, Department of Philosophy and History of Science, Budapest, HUNGARY
Veranstaltungsreihe
ONLINE Guest Lecture

Ist Nachhaltigkeit utopisch? Wie wir Barrieren überwinden und zukunftsfähig handeln

öffentliche Veranstaltung
Termin
14.09.2020, 19:30 Uhr
Referent/in
Prof. Dr. Christian Berg,
Universität Kiel
Veranstaltungsreihe
Public Lecture

"Wüsten" - Festschrift zum 80. Geburtstag von Prof. Dr. Rüdiger Wehner

Termin
15. - 17.09.2020
Veranstaltungsort
Hanse-Wissenschaftskolleg
Veranstalter
Prof. Dr. Reto Weiler, ehem. Rektor des HWK, Universität Oldenburg
Teilnehmerzahl
40
Bereich
Brain Society Earth Energy

Music Perception & Processing Lab Retreat

Termin
15.09.2020
Veranstaltungsort
Hanse-Wissenschaftskolleg
Veranstalter
Dr. Kai Siedenburg (ehem. Assoziierter HWK Junior Fellow), Carl von Ossietzky Universität Oldenburg
Teilnehmerzahl
6
Bereich
Brain

Arbeitstreffen Study Group: Modeling Conceptual Knowledge and Conceptual Change

Termin
21. - 25.09.2020
Veranstaltungsort
Hanse-Wissenschaftskolleg
Veranstalter
Assoc. Prof. Dr. Tamer Amin, American University of Beirut, LEBANON; Prof. Dr. Clayton Lewis, University of Boulder, USA; Prof. Dr. Benedek Láng, University of Technology and Economics, Budapest, HUNGARY (all former HWK Fellows); Dr. Susanne Fuchs, HWK
Teilnehmerzahl
10
Bereich
Society

Auftaktworkshop des Promotionsprogramms "Gestalten der Zukunft"

Termin
26. - 27.10.2020
Veranstaltungsort
Hanse-Wissenschaftskolleg
Veranstalter
Prof. Dr. Martin Butler (ehem. HWK Associate Junior Fellow), Prof. Dr. Thomas Alkemeyer, Carl von Ossietzky Universität Oldenburg
Teilnehmerzahl
25
Bereich
Society

Über die Zukunft des Lesens und die Bedeutung der Bibliotheken für den gesellschaftlichen Zusammenhalt

öffentliche Veranstaltung
Termin
09.11.2020, 19:30 Uhr
Referent/in
Hassan Soilihi Mzé,
Kulturstiftung des Bundes, Halle an der Saale
Veranstaltungsreihe
Public Lecture

Klausurtagung des Forschungszentrums Neurosensorik

Termin
13.11.2020
Veranstaltungsort
Hanse-Wissenschaftskolleg
Veranstalter
Prof. Dr. Karl-Wilhelm Koch, Dr. Nina Gaßmann, Carl von Ossietzky Universität Oldenburg
Teilnehmerzahl
35
Bereich
Brain

Die Politisierung populärer Musik: Differenziertes Wahrnehmen als gesellschaftliche Praxis und (musik-)pädagogisches Handlungsfeld

Termin
19. - 20.11.2020
Veranstaltungsort
Hanse-Wissenschaftskolleg
Veranstalter
Prof. Dr. Mario Dunkel (Assoziierter HWK Fellow), Dr. Anna Schwenck, Carl von Ossietzky Universität Oldenburg
Teilnehmerzahl
15
Bereich
Postdoc Kolleg

2nd Meeting of the Study Group 'Madness, Medicine, and Mortalities - A Global History of Psychiatry in the Beginning of the Twentieth Century'

Termin
07. - 11.12.2020
Veranstaltungsort
Hanse-Wissenschaftskolleg
Veranstalter
Prof. Dr. Melanie Tanielian (former HWK Fellow), University of Michigan, Ann Arbor, USA; Dr. Ingo Harms, Carl von Ossietzky Universität Oldenburg
Teilnehmerzahl
12
Bereich
Society

Closing Workshop of the Study Group 'Intelligent Virtual Environments for Surgical Training'

Termin
28. - 29.01.2021
Veranstaltungsort
Hanse-Wissenschaftskolleg
Veranstalter
Prof. Dr. Peter Haddawy (former HWK Fellow), Mahidol University, Faculty of Information and Communication Technology, Nakhon Pathom, THAILAND
Teilnehmerzahl
30
Bereich
Brain

2nd Meeting of Study Group 'Methane on Earth: Global Distribution, Processes and Importance'

Termin
19. - 21.04.2021
Veranstaltungsort
Hanse-Wissenschaftskolleg
Veranstalter
Prof. Dr. Michael J. Whiticar (HWK Fellow), University of Victoria, CANADA; Dr. Doris Meyerdierks, Hanse-Wissenschaftskolleg
Teilnehmerzahl
20
Bereich
Earth

2nd Meeting of Study Group 'Methane on Earth: Global Distribution, Processes and Importance'

Termin
19. - 21.04.2021
Veranstaltungsort
Hanse-Wissenschaftskolleg
Veranstalter
Prof. Dr. Michael J. Whiticar (HWK Fellow), University of Victoria, CANADA; Dr. Doris Meyerdierks, Hanse-Wissenschaftskolleg
Teilnehmerzahl
20
Bereich
Earth

FMS Experimental Encounters with Jaspreet Singh

Termin
05.05.2021
Veranstaltungsort
Hanse-Wissenschaftskolleg
Veranstalter
Susan Gaines, Universität Bremen; Prof. Dr. Anton Kirchhofer, Carl von Ossietzky Universität Oldenburg
Teilnehmerzahl
25
Bereich
Art